bbv

Lehrgangstermine

Baumkontrolle Grund- und Praxiskurs
Vom Montag, 25. Mai 2020
Bis Donnerstag, 28. Mai 2020
Aufrufe : 1080

Grund- und Praxiskurs Baumkontrolle / Baumpflege

Die Kontrolle von Bäumen im Siedlungsbereich bzw. in der Nähe von Straßen ist kein „Kinderspiel“, sondern eine Tätigkeit mit hoher Verantwortung. Baumkontrollen sind von Personen durchzuführen, die über ausreichende Fachkenntnisse verfügen. Sie können nur von Fachleuten umgesetzt werden, die bereit und fähig sind, die Tätigkeit mit voller Aufmerksamkeit abzuwickeln und sich regelmäßig weiterzubilden.

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen der Baumkontrolle
  • Baumbiologische Grundlagen der Baumkontrolle (einschließlich Baumartenkenntnis)
  • Schäden und Schadsymptome, die die Verkehrssicherheit beeinträchtigen / verdächtige Umstände
  • Praktische Durchführung der Baumkontrolle
  • Festlegung des Handlungsbedarfs (einschließlich Kontrollintervall)

Der Kurs wird in Kooperation mit dem Sachverständigenbüro Peter Klug (www.arbus.de) durchgeführt.

Durchführungsort:

Standort des BBV e.V. , Willi-Braun-Straße 31, 18465 Tribsees

Unterbringung:

Auf dem Gelände des BBV e.V. befindet sich das "Trebelhostel". Von dort aus sind es nur wenige Schritte bis zum Seminarort. Buchungsanfagen richten Sie bitte direkt an das "Trebelhostel".

Kosten:

Auf Anfrage

 

Anmeldungen bitte bis zum 11.04.2020 per E-Mail oder telefonisch.

 

 

Ansprechpartner: Herr Adam
Telefon: +49 (3831) 26580
Mail: Kontaktformular