bbv

Lehrgangstermine

Qualifizierung zum/zur Baumaschinenführer/-in (Trägerzertifikat)
Vom Montag, 01. April 2019
Bis Montag, 29. Juli 2019
Aufrufe : 446

Es sind noch Plätze frei!! Jetzt anmelden oder informieren!!

     

Einstieg:                            feste Lehrgangstermine (bitte erfragen)

Lehrgangsdauer:              560 AE Fachtheorie und Fachpraxis beim Bildungsträger+ 80h Praktikum (gesamt 4Monate)

Zugangsvoraussetzungen: Berufsabschluss in einem der Bereiche wie Metall, Land-und Baumaschinen, Kraftfahrzeuge, Landwirtschaft, Bauhauptgewerbe oder langjährige Berufserfahrung in einem dieser Bereiche. Gesundheitliche Eignung und ein Mindestalter von 18 Jahren.

Inhalte:

·         Baumaschinenführer (Grundlagen)                                          

·         Maschinenelemente                                                                    

·         Grundlagen der Hydraulik und Pneumatik                                                                              

·         Motorenkunde                                                                                                      

·         Kraftübertragung                                                                                                              

·         Fahrwerk und Bremsanlage                                                                                           

·         Hydraulische und pneumatische Anlagen                                                                               

·         Elektrik                                                                                                                               

·         Treib- und Schmierstoffe                                                                                                

·         Baumaschinenführer – spezielle Fachkunde                                                              

·         Arbeitssicherheit im Erd- und Tiefbau                                                                          

·         Maschinen des Erd- und Tiefbaus  

 

Der Lehrgang endet mit einer Prüfung. (Trägerzertifikat)

 

Durch die Qualifizierung wird der Fahrausweis für Erdbaumaschinen(Bagger/Lader) erworben. (nach bestandener Prüfung)

  

Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter ist über einen Bildungsgutschein, sowie andere

Fördermöglichkeiten( z.B. Bildungsscheck)bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich. 

 

Ansprechpartner: Herr Adam
Telefon: +49 (3831) 26580
Mail: Kontaktformular