bbv

Lehrgangstermine

Baustellenabsicherung/Verkehrssicherung nach RSA/ZTV-SA
Dienstag, 05. November 2019
Aufrufe : 423

Baustellenabsicherung/Verkehrssicherung nach RSA/ZTV-SA

Die vom Unternehmen/Behörden benannten Verantwortlichen für die Verkehrssicherung müssen gemäß „Merkblatt über Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen“ (MVAS-1999) eine mindestens eintägige Schulung nachweisen.

Die Schulung bezieht sich auf Landstraßen und Straßen Innerorts (ohne Autobahn).

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen: StVO / VwV-StVO / RSA 95 Teil A, B, C / ZTV-SA 97 / MVAS 99
  • Verkehrsrechtliche Anordnung nach § 45 Absatz 6 StVO
  • Haftung und Risiko
  • Fachtechnische Kenntnisse, zulässige Verkehrseinrichtungen und Verkehrszeichen
  • Lesen und Anwendung von Regelplänen und Verkehrszeichenplänen
  • Arbeitsstelleneinrichtung
  • Arbeitsschutz

Termin

  • 05.11.2019 (08:00Uhr-15:00Uhr)
  • Weitere Termine sind für 2019 nicht vorgesehen.
  • Ab 5 Teilnehmer/innen führen wir das Seminar auch als Inhouseschulung bei Ihnen vor Ort durch. Bitte kontaktieren Sie uns !

Ort

  • Standort des BBV e.V. Stralsund, Barther Straße 69, 18437 Stralsund

Teilnahmegebühr

  • auf Anfrage 

 

Zu inhaltlichen Fragen und organisatorischen Aspekten wenden Sie sich bitte an die "Strela-Fahrschule" der SVDV mbH.

 

Ansprechpartner: Herr Schubert
Telefon: +49 (3831) 26580
Mail: Kontaktformular