Praxistag für bereits geprüfte und aktive Baumkontrolleure !!!  (Fortbildung)

Für bereits aktive und zertifizierte Baumkontrolleure ist ab dem Jahr 2020 eine Re-Zertifizierung angedacht. Der Vertiefungskurs bietet hier die entsprechende Auffrischung an. Es werden aktuelle Themen besprochen und gemeinsame praktische Übungen durchgeführt.

Termin

05.06.2024

Ort

Standort Tribsees des BBV e.V, Grammendorfer Weg 19, 18465 Tribsees

Kursinhalte:                    
  • Aktuelle Fallbeispiele
  • Beurteilung von Schäden und Festlegung von Maßnahmen
  • Praktische Übungen
Kosten je Teilnehmenden           

auf Anfrage

Bei Interesse melden Sie bitte Ihre Teilnehmer bis zum 10.04.2024 an.

Eine Teilnahme mit Förderung über einen Bildungsgutschein ist nicht möglich.

Stornierung: Bei den Seminaren ist die schriftliche Abmeldung bis zu 14 Tagen vor Seminarbeginn unentgeltlich möglich, bei Abmeldung bis zu einer Woche vor Seminarbeginn fallen 50 Prozent der Gebühren an, danach sind die vollen Seminargebühren zu entrichten. Eine Abmeldung danach ist nicht möglich. Es kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Die Abmeldung von der Prüfung zum „FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur“ bzw. zum Intensivkurs ist nur bis drei Wochen vor dem Prüfungstermin unentgeltlich möglich. Bei einer späteren Stornierung fallen die vollen Gebühren an.

Sonstige Teilnahmebedingungen: Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Bei zu geringer Teilnehmerzahl finden die Seminare nicht statt, bzw. es besteht die Möglichkeit der Teilnahme an anderen Orten. Bei plötzlicher unerwarteter und unverschuldeter Absage eines Kurses durch den Veranstalter werden bezahlte Gebühren zurückerstattet, weitere Forderungen können nicht erhoben werden.

Anmeldung Vertiefungskurs

* Die private Telefonnummer und E-Mailadresse sind für den Austausch von Informationen zum Lehrgang notwendig.